AGB


Wir bieten unsere Waren zu folgenden Bedingungen an (Stand 21.12.2015):

1. Preise, Versandkosten, Mindestbestellwert

In den angegebenen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Es gelten die aktuellen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die anteiligen Versandkosten betragen unabhängig vom Bestellwert einmalig € 5,50. Diese entfallen bei einem Warenwert über € 150,-
Bei Artikeln, die per Spedition geliefert werden, berechnen wir einen Zuschlag von € 10,- € bis € 40,-.
Der Mindestbestellwert beträgt € 40.-

Lieferung - bequem bestellt – sicher geliefert!

Ihre Ware versenden wir in der Regel durch die Österreichische Post. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3 bis 5 Arbeitstage. Bitte beachten Sie aber in jedem Fall die entsprechenden Informationen zur Verfügbarkeit der Artikel im Bestellablauf. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.

Bestell- und Lieferadresse müssen nicht gleich sein. Wir liefern an jede gewünschte Adresse (außer an eine Postfach-Adresse) in Österreich (einfach im Bestellformular eintragen). Das ist ideal, wenn Sie jemanden beschenken wollen oder zuhause schwer erreichbar sind. Die gelieferten Artikel sind mit dem Warenbegleitschein / Lieferschein / Faktura,  zu prüfen und etwaige Fehllieferungen umgehend bekannt zu geben. Schadensersatz bei einem beschädigten Paket: Erweist sich ein Paket als beschädigt und der Inhalt weicht dadurch vom Warenbegleitschein ab oder ein Artikel ist beschädigt, muss vom Kunden binnen 2 Tagen eine Befundaufnahme bei der Post gemacht werden.
Bestellungen werden nur werktags (Mo-Fr) verschickt.Bei Bestellungen vor 12:00 versenden wir üblicherweise noch am gleichen Tag.

3. Zahlungsbedingungen

Wir bieten 2 Zahlungsmethoden an:
Bezahlung nach Erhalt der Faktura. Die Rechnung bekommen Sie mit der Ware mitgeliefert. Die Zahlungsfrist für Rechnungs-Bestellungen beträgt 10 Kalendertage nach Erhalt der Ware. Oder Bezahlung mittels Bankeinzug (nur für Stammkunden).

4. Datenschutz

Zum Zweck der Bearbeitung einer Bestellung speichern wird folgende Daten: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

5. Sprache

Vertragssprache ist Deutsch.

6. Widerrufsrecht

  • Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Erhalts der Bestellung.
  • Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zB postalischer Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  • Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufstext
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann senden Sie uns bitte folgende Angaben an ELBE GmbH Tiroler Straße 321 9500 Villach, per Fax: 04242 51115 85 oder per Mail: office@elbe.at

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) oder der Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*) / erhalten am (*)
Name des Verbrauchers
Anschrift des Verbrauchers
Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Wie läuft der Widerruf ab?
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an ELBE GmbH Tiroler Straße 21 9500 Villach zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Nach dem Eingang einwandfreier Ware erhalten Sie von uns eine schriftliche Gutschrift oder eine Rückerstattung des von Ihnen gezahlten Kaufpreises (inklusive der Lieferkosten). Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

7. Druck- und Datenfehler

Für eventuelle Druckfehler (Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen) in unseren Werbemitteln und Datenfehler in unserem Online-Shop übernehmen wir keine Haftung.

8. Gewährleistung

Wenn nicht ausdrücklich beim Artikel eine über die gesetzlichen Rechte hinausgehende Garantie angegeben ist, gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Gewährleistungsansprüche beträgt 2 Jahre. Sollten gelieferte Artikel Fehler aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des anliefernden Unternehmens. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Ihre 2-jährige Gewährleistungsfrist bleibt davon unberührt.

Treten während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist Mängel der Kaufsache auf, können Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mängelbeseitigung oder Lieferung einer mängelfreien Sache verlangen. Weitergehende Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Leistung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen können Sie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen verlangen. Wir können die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

9. Vertragliches Rückgaberecht

Sie haben die Möglichkeit die Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb der Rückgabefrist an uns zurück zu senden. Bitte beachten Sie dabei, dass die Ware nur in einwandfreiem Zustand an uns zurückgegeben wird. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns gegebenenfalls Wertersatz leisten.

Das Rückgaberecht besteht nicht:
bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, wie z.B. Gravurartikel oder wenn sie eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind wie z.B. Lebensmittel.

10. Elektro-Altgeräte-Entsorgung und Batterierücknahme

Seit dem 13.08.2005 gilt in Österreich die Elektro-Altgeräte-Verordnung. Sie hat die verpflichtende Sammlung und Verwertung alter Elektrogeräte zum Inhalt. ELBE GmbH nimmt seine Verantwortung für eine intakte Umwelt wahr und unterstützt diese Sammlung und Verwertung in modernen Entsorgungsanlagen. Sie können beim Kauf eines Neugerätes Ihr Altgerät bei ELBE entsorgen lassen.

11. Zahlungsverzug

Sollten Sie einmal in Zahlungsschwierigkeiten kommen, so setzen Sie sich bitte unverzüglich mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung, um zusätzliche Kosten für Sie zu vermeiden. Sollten Sie dennoch Ihren Zahlungen nicht nachkommen, behalten wir uns vor, Mahngebühren zu erheben. Der offene Rechnungsbetrag (inkl. Verzugszinsen und Mahngebühren) kann zum Zwecke des Inkassos an Dritte abgegeben oder verkauft werden. ELBE GmbH ist berechtigt, die Kosten für die Abtretung der Forderung bei Übergabe an das Inkassobüro zu belasten. Es bleibt Ihnen unbenommen nachzuweisen, dass kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist. Unser gesetzlicher Anspruch auf Zahlung von Verzugszinsen und auf weitere Kosten bei Übertritt in das Inkassoverfahren bleibt unberührt.

12. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von ELBE GmbH.

13. Datenschutz

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Datenschutzgesetz und dem E-Commerce-Gesetz (ECG) Österreichs. Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung nötigen Daten. Darüber hinaus erheben wir auf freiwilliger Basis auch das Geburtsdatum (bei Neukunden), die Telefonnummer und ggf. die Mail-Adresse, um den Kunden für eventuelle Rückfragen ansprechen zu können bzw. ihm bei Internet-Bestellungen eine Bestellbestätigung zu mailen. Die Postadresse wird genutzt, um Kataloge und aktuelle Angebote zusenden zu können.

Sie erklären sich mit Aufgabe einer Bestellung damit einverstanden, dass wir Ihre Telefonnummer zur werblichen Ansprache nutzen, um Sie über interessante Angebote unseres Hauses zu informieren. Auch die Email-Adresse kann für unsere Werbezwecke genutzt werden, wenn der Kunde zugestimmt hat. Der Verwendung all dieser Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit durch Mitteilung an ELBE GmbH Tiroler Straße 21 9500 Villach widersprechen.

14. Impressum

ELBE GmbH
Elektronische Büroeinrichtung
ORO Österreichvertrieb
Tiroler Straße 21
9500 Villach

Wir sind Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie da.

Telefon: +43 (0)4242 51115
E-Mail: office@elbe.at

FN 1428798k
Zuständiges Gericht: Landesgericht Klagenfurt
USt-ID ATU69330878

Geschäftsführer: Maximilian Fleissner

15. Informationen lt. §5 Abs 1 E-Commerce-Gesetz

Nutzungsbedingungen der Inhalte dieser Website
Die Webseiten der ELBE GmbH wurden inhaltlich sorgfältig erarbeitet, um zutreffende und aktuelle Informationen bereitzustellen. Dennoch können Fehler auftreten. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte der Website nur allgemeiner Art sind und wir für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen können. Der Betreiber von www.elbe.at übernimmt deshalb keine Garantie oder Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung, Nichtnutzung bzw. durch fehlerhafte Informationen verursacht wurden. Darüber hinaus distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Webseiten im Internet.

Links auf die ELBE GmbH Webseiten
Ein Link auf die ELBE GmbH Webseiten darf nur dann gesetzt werden, wenn er auf die Homepage www.elbe.at zeigt und in einem neuen Browserfenster geöffnet wird.

Copyright
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Daten dieser Website -auch auszugsweise - in irgendeiner Form sind nur mit vorheriger ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Redaktion von www.elbe.at gestattet. Dies gilt insbesondere auch Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte.
Die auf den ELBE GmbH Webseiten verwendeten Marken und Logos sind geschützt. Es ist nicht gestattet, diese Marken ohne vorherige schriftliche Zustimmung der jeweiligen Inhaber zu nutzen.

Rechtswirksamkeit und Haftungsausschluss
Die Nutzungsbedingungen sind Teil des Internet-Angebots. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, oder nicht vollständig entsprechen sollten, wird Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen nicht berührt.

Datenschutzerklärung
Uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Wir behandeln alle Daten die Sie uns übermittelt haben vertraulich und nutzen Sie nur zum Zwecke der Pflege Ihrer Kundenbeziehung zur ELBE GmbH sowie verbundener Unternehmen. Eine anderweitige Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung. Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen. Daten für Abrechnungs- oder buchhalterische Zwecke sind von einer Löschung nicht berührt.